Kojotenhöhle

Was dich hier erwartet, ist nicht der Versuch, irgendetwas zu umschreiben. Ich nenne die Dinge durchaus beim Namen, auch wenn ich versuche, das niveauvoll zu tun. Und ich versuche außerdem, Geschichten zu erzählen, in denen der Sex ein Teil des Ganzen ist und nicht der einzige Teil. Man findet hier wohl auch Grenzwertiges für manche Geschmäcker. Ob man es als BDSM-artig oder als abartig empfindet, liegt dabei ganz im Auge des Betrachters.

Wenn es dir gefällt, lass es mich wissen. Wenn es dir nicht gefällt, gerne auch. Hinterlass mir einen Kommentar oder schreib es mir per Mail an Mike.Stone bei gmx.net .

Sonntag, 18. August 2013

Lese-Empfehlung

Da ich selbst momentan so wenig liefere, will ich mal flugs eine Geschichte von Krystan empfehlen, in der ich gewissermaßen als Nebendarsteller missbraucht werde. Oder mein lustgreisiges Ich des Jahres 2060, genauer gesagt. :-D

Besonders empfehlenswert ist diese Geschichte für alle, die mit dem Begriff Shadowrun etwas anfangen können. Es ist sozusagen eine Hommage.
Aber auch ohne Vorkenntnisse kann man die Geschichte voll und ganz genießen. So wie eigentlich alle Geschichten von Krystan, den ich wirklich sehr schätze. Als Ator, als Kollegen und auch als virtuellen Freund.

But now, without further ado:

Crashgirl im Schatten - eine erotische Cyberpunkgeschichte by Krystan

Have fun with it!
Und möge sie anderen ebenso viel Freude bereiten wie mir!

Kommentare:

  1. Diese Empfehlung kann ich mich voll und ganz anschließen... Ich selbst habe früher gerne "Shadowrun" gespielt, weshalb mir die Geschichte natürlich ganz besonders gefällt... Ich finde, es ist Krystan sehr gut gelungen, die surreal-düstere Atmosphäre des Spiels in seiner Geschichte wiederzuspiegeln.
    Gutgelaunte Grüße einer ehemaligen Runnerin

    AntwortenLöschen
    Antworten
    1. Ich antworte mal wieder mit Verspätung.
      Aber unter Chummers ist das hoffentlich in Ordnung... ;-)

      Volle Zustimmung zu dem, was du über Krystan geschrieben hast. Er hat es einfach auf den Punkt getroffen.

      Löschen